Deutsch English

DGP ALUMNI

Im Alumni-Netzwerk des Deutschen Gründerpreises versammeln sich Unternehmen aus den Kategorien StartUp und Aufsteiger, die seit 2002 beim Deutschen Gründerpreis Finalisten oder Preisträger geworden sind.

Das Alumni-Netzwerk wurde 2012 von einem Finalisten des Gründerpreises, Axel Wittig von der WEBO Werkzeugbau Oberschwaben GmbH, ins Leben gerufen.

Die Alumni des Deutschen Gründerpreises tauschen regelmäßig ihre Ideen und Kontakte aus oder planen gemeinsame Projekte. Einmal im Jahr, am Tag der Preisverliehung, treffen sich die Unternehmen in Berlin. Das Netzwerk ist zudem eng mit den Alumni Deutscher Gründerpreis für Schüler verbunden.

Die Alumni Netzwerk des Deutschen Gründerpreises planen neben dem jährlichen Treffen in Berlin zur Preisverleihung eine spannende Exkursion für Alumni inkl. Treffen von Firmenlenkern und interessanten Persönlichkeiten. 
Mehr dazu für die Alumni in den kommenden Wochen im Rahmen der Netzwerkkommunikation. 
» zum Alumni Netzwerk

Kontakt für Alumni
WEBO Werkzeugbau Oberschwaben GmbH
Bianca Wenzler
Hummelau 3
88279 Amtzell
Telefon +49 7520 91495-11 
b.wenzler [at] webo.de.comwww.webo.de.com

Ich hab da eine Idee - Patente sichern Erfindungen 
Sich als kleines oder mittleres Unternehmen gegen die Großen behaupten: Das geht, wenn man eine gute Idee hat – und sie durch ein Patent schützen lässt.
» mehr dazu

1. September 2013: Alumni Netzwerk des Deutschen Gründerpreises gegründet.
Im Alumni-Netzwerk des Deutschen Gründerpreises versammeln sich Unternehmen aus den Kategorien StartUp und Aufsteiger, die seit 2002 beim Deutschen Gründerpreis Finalisten oder Preisträger geworden sind.