Deutsch English

WEBO

Innovative Lösungen rund um die Umformtechnik. Unser Maschinenbau und unsere Automationstechnologien senken Kosten. Mit stetiger Innovation bauen wir unsere Technologieführerschaft aus. Unser Spezialgebiet, komplexe Metallumformungsprozesse in hoher Präzision ermöglichen mehr Gestaltungsspielraum bei der Bauentwicklung.

Juni 2021

GLOBALTEK neuer Gesellschafter der WEBO Group

Die Gesellschafter Familien Wittig und Schuler der WEBO Group, haben sich dazu entschlossen, den Gesellschafterkreis strategisch um die börsennotierte taiwanesische Gesellschaft GLOBALTEK zu erweitern. Durch Kapitalerhöhung bei der Holding FormTechnology GmbH, die alle Anteile der WEBO Gruppe hält, hat die GLOBALTEK unmittelbar 10 % der Anteile an der WEBO Gruppe erworben. GLOBALTEK ist auch Partner beim gemeinsamen Werkzeugbau Joint Venture von WEBO in China und daher schon länger mit WEBO in der Auftragsabwicklung vernetzt. GLOBALTEK ist ein global agierendes Unternehmen mit rund 900 Mitarbeitern und den Schwerpunktkompetenzen der Bauteilherstellung aus Druckguss, Serienzerspanung und Serienfertigung für die Bereiche Automotive, Industrie, Medizin und Luftfahrt.

weiterlesen »

April 2021

Partnerschaft WEBO & Schuler

Wir dürfen Ihnen heute offiziell mitteilen, dass der alleinige Gesellschafter Herr Axel Wittig, vertreten durch die Gesellschaft FormTechnology GmbH, 50 % seiner Geschäftsanteile von FormTechnology GmbH und WEBO GmbH an die Familie Schuler, Inhaber von SCHULER Konstruktionen GmbH & Co. KG und weiteren Unternehmen, durch Kapitalerhöhung abgetreten hat. WEBO wird damit ein Teil der SCHULER Gruppe, die bis dato aus 14 selbstständigen Unternehmen besteht.

weiterlesen »

November 2020

Landes-Innovationspreis 2020 geht an KOLIBRI Metals GmbH

Erstmals wurde der Innovationspreis des Landes Baden-Württemberg den Preisträgern nicht persönlich überreicht. Die nach dem früheren Wirtschaftsminister Rudolf Eberle benannte Würdigung wurde dieses Jahr pandemiebedingt den damit ausgezeichneten Unternehmen per Videokonferenz übermittelt. „Wir brauchen in dieser schwierigen Zeit mehr denn je innovative Ideen, die möglichst rasch auf den Markt gebracht werden können“, sagte die baden-württembergische Wirtschafts-ministerin Nicole Hoffmeister-Kraut. Der Innovationspreis zeige den Willen der kleinen und mittleren Unternehmen, die Herausforderungen zu meistern. Das sei „entscheidend, um bestmöglich durch diese Pandemie zu kommen“, erklärte die Wirtschaftsministerin.

weiterlesen »

Juni 2020

WEBO montiert virtuell

Mithilfe unserer Realwear Industrie-Datenbrillen sind wir in der Lage unsere Werkzeuge und Anlagen auch ohne Beisein unserer Techniker oder Montagekräfte weltweit in Betrieb zu nehmen oder Serviceleistungen auszuführen, was speziell in Zeiten von Corona einen enormen Vorteil darstellt.

Die visuelle Übertragung und daraus resultierende Anleitung vereinfacht den Wissenstransfer und den Montageprozess, beschleunigt Problemlösungen und bildet zudem die Mitarbeiter unserer Kunden weiter.

WEBO kann somit die Servicegeschwindigkeit wesentlich erhöhen und auch Kosten für den Kunden sparen, da der Spezialist aus unserem Hause nicht anwesend sein muss, sondern vor dem Remote PC sitzt. Video Remote-Support ist gelebte Realität im Werkzeug- und Anlagenbau bei WEBO.

WEBO montiert virtuellWebo montiert virtuell_2

 

 

Japan meets Germany

Es war sicherlich eine dieser Veranstaltungen, die online leichter durchzuführen sind als im echten Leben.  Japan meets Germany  lautete der Titel der Diskussionsrunde, in der sich Werkzeugmacher aus beiden Ländern Mitte März austauschten. Dazu eingeladen hatten die japanische Branchenorganisation JDMIA sowie die beiden deutschen Verbände VDWF und VDMA Werkzeugbau.

Artikel weiterlesen

zur Webseite des VDWF

 

 

Artikel Form+Werkzeug 02/20

Die Volle Härte
"Wir drucken die härtesten Materialien der Welt - der Schlüssel dazu liegt in einem hohen Kohlenstoffanteil", so behauptet es jedenfalls Kolibri Metals. Der Betrieb produziert u.a. Stempel, Matrizen und konturnahe Kühlungen für den Werkzeug- und Formenbau...

Artikel weiterlesen

 

 

Artikel Form+Werkzeug 06/17

Feinschneiden für alle
Vom Start-up zum Hidden Champion 
Wer große Bauteile feinschneiden wollte, stieß bis vor Kurzem oft an physikalische Grenzen. WEBO Werkzeugbau hat ein System entwickelt, das für glatte Schnitte sorgt

Artikel weiterlesen

 

 

Artikel auf www.sparkasse.de

Kein Sand im Getriebe 
Vom Start-up zum Hidden Champion 
Axel Wittig hat mitten in der Finanzkrise einen Spezialzulieferer für die Automobilindustrie gegründet. Dass er weltweit als Partner gefragt ist, verdankt er auch einer engen Kooperation mit der Sparkasse.

zum Artikel

 

 

werkzeug&formenbau 01/2017

Serie: Lernen von den Besten
werkzeug&formenbau stellt in dieser Serie erfolgreiche Werkzeug- und Formenbauer aus dem deutschsprachigen Raum vor und berichtet detailliert über deren Stärken und warum sie so wettbewerbsfähig sind. Heute: die externen Werkzeugbauten über 50 Mitarbeiter Webo in Amtzell, Fischer in Geringswalde und Giebeler in Eschenburg.

Artikel weiterlesen

 

 

VDWF im Dialog 04/2016:

Artikel auf Seite 71: Unschärfe zulassen
Axel Wittig: "Obwohl Webo in kürzester Zeit stark gewachsen ist, konnte ich bislang nicht so etwas wie ein universales Erfolgsrezept für Unternehmen entdecken. Wachstumsschübe sind immer wieder anders und jeder Betrieb hat seine eigenen Hürden zu überwinden. Unsere Herausforderung war es beispielsweise, uns von der «grünen Wiese» heraus zu entwickeln..."

Artikel weiterlesen

 

 

Werkzeugbau des Jahres

Webo ist zum zweiten Mal Werkzeugbau des Jahres in der Kategorie externer Werkzeugbau über 50 Mitarbeiter
Form+Werkzeugbau 

zum Artikel

Bilder der Preisverleihung